Peter Vaverka jun. als Oberbayerischer Vizemeister im Tischtennis und Bayerischer Meister im Clickball mit der Vorstandschaft und den anderen erfolgreichen Sportlern des TSV Gaimersheim

Das Jahr 2016 war für den TSV Tischtennis als Abteilung schon sehr erfolgreich, Peter Vaverka jun. konnte mit seinen individuellen Erfolgen aber natürlich noch herausragen. Bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Erdweg konnte er sich als Kreisligaspieler gegen sehr viel höher spielende Gegner (bis zur Oberliga) durchsetzen und musste sich im Finale nur sehr knapp dem Landesliga Spitzenspieler Martin Pachatz vom Ausrichter geschlagen geben.

Zudem konnte er bei der Bayerischen Clickball Meisterschaft in Gaimersheim beide Titel für sich verzeichnen. Er gewann sowohl das Einzel gegen seinen Vater, als auch das Doppel zusammen mit Ortwin Gierlich gegen Vaverka sen. und Christian Wölfel. Dafür wurde er schon einmal vom Hauptverein geehrt.

wp-1480582540942.jpg

Die Ingolstädter Delegation in Erfurt (Ortwin Gierlich, Marcel Frieberger, (TSV Unsernherrn), Peter Vaverka jun und sen)

wp-1480582540925.jpg

Peter im Achtelfinale gegen Mu Hao aus Baden-Würtemberg

Peter Vaverka jun, konnte seine Platzierung vom Vorjahr wiederholen und ist bis ins Achtelfinale vorgedrungen. Dort war dann aber wiederum gegen den späteren Deutschen Meister Mu Hao, der Deutschland auch schon in den Vorjahren in London bei der WM vertreten hatte, Endstation. Allerdings konnte er dieses Jahr seinem Gegner alles abverlangen und führte im entscheidenenden Satz mit 12:10. Er musste sich aber dann doch noch mit 15:13 geschlagen geben. Read More →