4 Teilnehmer vom TSV Gaimersheim durften beim Verbandsbereichsranglistenturnier in Beratzhausen starten.

Der Turnierverlauf gestaltete sich leider sehr chaotisch. So musste die Hauptrunde mehrmals neu ausgelost werden, da immer wieder Fehler gemacht wurden. Dies hatte zur Folge dass bereits fertig ausgetragene Spiele für ungültig erklärt wurden und das  Turnier bis in die Abendstunden verlängert wurde.
Letztlich blieben aber die Kinder nervenstark.


In der Altersklasse U13 erreichte Tim Walter bei den Jungen den 3. Platz. Anna Walter und Lucy Ge kamen bei den Mädchen U13 auf den 4. Platz bzw. 5. Platz. Alle drei konnten sich damit für die Bayrische Meisterschaft in Ansbach qualifizieren.
Lilly Knapp musste bereits bei den Mädchen U15 starten. Dabei gelang ihr gegen viele ältere Teilnehmer ein sehr guter 8. Platz.

Die U13 Auswahl des TSV Gaimersheim trat bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften U13 in Altdorf an. Da Mädchen auch in den Jungsmannschaften aushelfen dürfen, wurden Tim Walter und Lukas Neubauer von Lucy Ge und Anna Walter unterstützt.
Dabei konnten sich die vier sowohl gegen die Heimmannschaft aus Djk Altdorf als auch gegen den TSV Ingolstadt Unsernherrn erfolgreich mit 8:2 durchsetzen.
Nun geht es bereits auf Verbandbereichsebene eine Runde weiter.

In Beratzhausen müssen sich die Gaimersheimer gegen den FC Zandt aus der Oberpfalz und dem favorisierten SV Ruhmannsfelden messen.

Der Sieger dieses Mannschaftsturnieres qualifiziert sich dann für die Bayerische Endrunde, an dem aber auch noch weitere Turniere stattfinden, für die auch Gaimersheimer Spieler qualifiziert sind und somit wird ein Start nicht möglich sein.

Erfolgreicher Start in die Saison

Tolle Erfolge des TSV Gaimersheim bei den Bezirkseinzelmeisterschaften. Insgesamt wurden 4 erste und ein zweiter Platz im Einzel bzw. Doppelwettbewerb erzielt.

Alle drei Starter vom TSV Gaimersheim konnten tolle Erfolge feiern

So musste sich Lilli Knapp bei den U15-Mädchen erst im Finale geschlagen geben. Im Doppel konnte Sie sich aber dann gemeinsam mit Ihrer Doppelpartnerin den ersten Platz sichern.
Bei der U13 Konkurrenz gewannen Anna Walter und Ihr Bruder Tim jeweils den ersten Platz.
Damit konnte sich Anna Walter auch direkt für die bayrische Einzelmeisterschaft der U11 Mädchen Anfang Januar
qualifizieren.
Darüber hinaus belegte Anna Walter mit ihrer Partnerin Theresa vom MTV Pfaffenhofen auch im Doppel den ersten Platz.

Gratulation zu den tollen Ergebnissen und viel Erfolg bei den kommenden Turnieren.

Ein Teil der Teilnehmer bei einem der größten Turniere in Deutschland

Artikel im DK

Gaimersheim (DK) Die Tischtennis-Mannschaft des TSV Gaimersheim hat sich bei der deutschen Pokalmeisterschaft in der Herren-B-Klasse den zweiten Platz gesichert. Im Endspiel unterlag der Landesliga-Aufsteiger dem TTC Eintracht Pfungstadt nach hartem Kampf mit 3:4, freute sich aber dennoch über die Silbermedaille. Bei dem mehrtägigen Turnier hatten in Gaimersheim rund 100 Mannschaften, eingeteilt in drei Kategorien (Verbands-, Bezirks- und Kreisebene), mit Dreiermannschaften um die Titel gekämpft.

Read More →