Dank der weiter gesunkenen Inzidenzwerte und der damit verbundenen Lockerungen kann der Sportbetrieb in der EDEKA Ballsporthalle fast unter Normalbedingungen wieder laufen. So entfällt die Testpflicht für Teilnehmer und alle Räumlichkeiten, also auch Umkleiden und Duschen stehen zur Verfügung. Weiterhin gelten natürlich die üblichen Zugangsbeschränkungen und Hygieneregeln, z. B. das Mindestabstandsgebot und auch das Tragen einer FFP2-Maske außerhalb der Sportausübung. Auch die Kontaktdatenerfassung aller Anwesenden muss beibehalten werden.
Das aktuelle Hygienekonzept der Tischtennisabteilung für die EDEKA Ballsporthalle kann hier als PDF-Datei geladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation