In einem sehr spannenden Spiel in der Bezirksklasse A konnte die zweite Herrenmannschaft des TSV zu Gast in Möckenlohe am Freitag der dortigen Zweiten ein Unentschieden abringen. Quasi komplett, erstmals mit unserer Nummer 1, Christoph K., verletzte sich ausgerechnet jener in seinem Auftakteinzel am Fuß, kämpfte sich aber heroisch weiter auch durch sein zweites Einzel.

Elias N. spielte wie gewohnt souverän auf, aber v.a. das hintere Paarkreuz ist hervorzuheben mit Rudi E., der beide Spiele für sich entscheiden konnte, und Gerhard W., der ebenfalls einem seiner stark agierenden Gegner die Grenzen aufzeigen konnte. Komplettiert wurde diese Mannschaftsleistung durch das zweifach erfolgreiche Doppel Helge/Elias, die im Entscheidungsspiel einen 1:2-Rückstand noch für sich drehen konnten.
Der TSV klettert nun mit 3:9 Punkten auf den 7. Tabellenplatz und wünscht Christoph gute Besserung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation