Die 1. Mannschaft ist wie erwartet Meister der Oberbayernliga geworden. Die Akteure haben starke Auftritte gezeigt und bewundernswerte Bilanzen erzielt.

Bester Spieler der Liga mit 33:0 Siegen ist Istvan Kovacs! Dicht gefolgt von Peter Vaverka mit 28:0 Siegen. Heber Moscoso, der nur die halbe Saison im Einsatz war glänzte mit 11:0 Siegen.

Zweitbester Spieler im mittleren Paarkreuz ist Jochen Gabler mit 16:5 Siegen. In der Rückrunde war er ungeschlagen! Ortwin Gierlich komplettiert mit den 8. Platz mit 6:2 Siegen im mittleren Paarkreuz und dem 1. Platz im hinteren Paarkreuz bei 7:0 Spielen die überragenden Einzelleistungen der Gaimersheimer.

Auch in den Doppeln waren die Männer stark vertreten. Das zweitbeste Doppel der Liga wurde von Vaverka/Gabler mit 15:0 gestellt, die keines ihrer Doppel verloren haben. Auch Istvan Kovacs war sowohl mit Ortwin Gierlich mit 8:1 und Frank Edunjobi mit 5:2 Punkgarant für den TSV. Mit 6:0 waren Moscoso/Edunjobi in der Rückrunde das viertbeste Doppelteam der Liga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation